2 Wochen, 2 Busse, 4 Personen, 4 Sprachen

So Ihr Lieben, die nächsten Wochen sind jetzt auch schon wieder um und es ist einiges passiert. Schon in Piha haben wir den belgischen „Bird-Men“, Wieland kennengelernt (angehender Biologe, der für sein Studium Vögel und deren Verhalten beobachtet). Wir haben uns auf Anhieb so gut verstanden, dass wir bis Ostern zusammen unterwegs waren. Zwischenzeitlich hat sich dann auch noch der Holländer Jaco angeschlossen, den wir schon im YHA Hostel in Auckland kennengelernt haben (siehe auch Bilder: St. Paddys Day!).

 TOLLLE ZEIT!!!

img_0623.JPG    img_0640.JPG 

Zwei Tage in Whatipu und …..

img_0633.JPG    sdc10813.JPG

 … die Suche nach Mr. Crabs………Gefunden!!!!!!!

img_0643.JPG    img_0648.JPG    img_0657.JPG

img_0660.JPG    img_0663.JPG

Der Monkeys-Rock am Strand von Whatipu

 img_0770.JPG    img_0764.JPG    img_0790.JPG

Campingplatz bei Sandspit – Danke für den Tipp Lisa (-;

img_0809.JPG    img_0810.JPG    img_0817.JPG

Schnörcheln vor Goat Island, tolle Unterwasserwelt-die Jungs haben sogar nen Rochen gesehen (sich aber bald in die Hose gemacht)

img_0799.JPG    img_0803.JPG    img_0816.JPG    img_0824.JPG

Der Beach zu Goat Island

sdc10915.JPG    sdc10832.JPG    sdc10846.JPG    sdc10922.JPG

Erste Surfversuche in Neuseeland (Mangawhai Heads)!!!!!

img_0831.JPG    dsc_0551.JPG    dsc_0553.JPG

Mäßiger Erfolg ……….

img_0837.JPG    img_0852.JPG    img_0865.JPG    img_0868.JPG

………aber maximaler Spass!!!!!!!!

 

2 Gedanken zu „2 Wochen, 2 Busse, 4 Personen, 4 Sprachen

Schreibe einen Kommentar